Deutschlands und Frankreichs Armeen sind durch Auslandseinsätze stark gefordert und haben mit Finanzproblemen,
schlechtem Material und Personalmangel zu kämpfen. Outsourcing verspricht günstige Preise und schnelle Lösungen.
Politiker und Militärs fördern mit Waffenexporten die heimische Rüstungsindustrie.