Deutschlands und Frankreichs Armeen sind durch Auslandseinsätze stark gefordert und haben mit Finanzproblemen,
schlechtem Material und Personalmangel zu kämpfen. Outsourcing verspricht günstige Preise und schnelle Lösungen.
Politiker und Militärs fördern mit Waffenexporten die heimische Rüstungsindustrie.

Das „Duo Eigenart“ präsentiert einen ungewöhnlichen Crossover von Jazz, Folk, Weltmusik und mittelalterlichen Klängen – mit einer kräftigen Prise Humor.
Die Saxofonistin Regina Büchner und der Gitarrist Andreas Scheib weichen dabei auch auf diverse exotische Instrumente aus.

Ort: Wartesaal im Bahnhof Besigheim, Weinstr. 11, 74354 Besigheim

Reservierung:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (reserviert bis 15 Min. vor Beginn)